top of page
Newspapers

Latest News from Optimax

NEU: Der Girls'Day bei OPTIMAX ENERGY


Kennt ihr schon den Girls‘Day?


Der Girls'Day ist ein Tag, an dem wir Mädchen feiern und ihnen zeigen, wie großartig sie in Naturwissenschaften, Technologie, Ingenieurwissenschaften und Mathematik (MINT) sein können. Entgegen einigen Klischees hat es nämlich nichts mit dem eigenen Geschlecht zu tun, ob man gut in den MINT-Fächern ist.


Lass Dir also nichts von dummen Vorurteilen und Gender-Klischees einreden, sei neugierig und probier selbst aus, was du magst, was dir liegt und was dir richtig Spaß macht! Um genau das zu tun, gibt es den bundesweiten Girls‘Day! Und Du kannst dabei sein!



Wir bei OPTIMAX ENERGY profitieren tagtäglich von vielfältiger Women’s Power und darum laden wir Dich ein, einen Blick hinter die Kulissen unseres Unternehmens zu wagen, um Neues kennenzulernen. Als Technologie- und Handelsunternehmen, zeigen wir Dir:


-          wie und warum wir für den europäischen Energiewandel mitverantwortlich sind,

-          warum Wettervorhersage das A und O unseres täglichen Handelns sind,

-          warum grüne Energie nicht ohne Künstliche Intelligenz funktioniert und

-          was es bedeutet, 24/7 Energie in ganz Europa zu handeln.



Nach einer kurzen Unternehmens-Vorstellung , geht es auch schon los: Du lernst, was es mit den so wichtigen Wetterdaten auf sich hat. Denn je genauer wir diese vorhersagen können, umso schneller kann grüne Energie ausgebaut werden.


Außerdem wollen wir Dir Programmieren zeigen - eigentlich ein Kinderspiel. Mit uns lernst Du die Basics der Programmiersprache PYTHON (dazu benötigst Du KEINE Vorkenntnisse), kannst ein bisschen damit experimentieren und so die Arbeitswelt eines Stromhändlers oder Daten Analysten kennenlernen. Wetten, das wird ein guter Tag voller spannender Aha-Momente? Oh, und haben wir schon erwähnt, dass unser Koch ein super leckeres vegetarisches/veganes Mittagsmenü für uns zaubert?



Du hast schon Lust bekommen? Super!

Dann scroll schnell runter zu den Infos für die Anmeldung zum Girls’Day.



 


Bock auf eine kleine Story? Bei uns arbeiten viele Frauen, die genau diesen Vorurteilen getrotzt haben und ihre Leidenschaft in der Technologie gefunden haben. Nehmen wir zum Beispiel unsere IT-Projektleiterin Yulia.


Bevor sie sich in die Welt der IT vertiefte, arbeitete sie im Bereich Event und Marketing. Projekte Planen und Organisieren konnte sie schon immer gut. Außerdem interessierte Sie sich für Innovationen durch Technologie. Diese zwei Dinge lassen sich hervorragend kombinieren – fand Yulia auch. So ist sie durch  Weiterbildungen und Trainingsprogramme heute in der IT angekommen und fühlt sich dort super wohl.




„An meiner Arbeit gefällt mir am Meisten, die Veränderungen in den Prozessen durch die Teamarbeit zu sehen, die Kommunikation zwischen Fachleuten und das Gefühl, Teil eines Teams zu sein, dass an einer wichtigen Aufgabe arbeitet. Wir sorgen dafür, dass das Energieangebot der benötigten Energiemenge entspricht. Wir sorgen für das Gleichgewicht im Strommarkt und damit für Vertrauen in erneuerbare Energien.”


Yulias Tip für alle Mädchen, die sich für die IT oder andere MINT-Bereiche interessieren: „Fangt klein an, aber träumt groß.“ Lasst euch also nicht unterkriegen und verfolgt eure Ideen und Träume, auch wenn die ersten Schritte zum Ziel zunächst klein scheinen.



 

 

Anmelden kannst Du Dich ganz einfach auf der Webseite des Girls‘Day, per Mail an caroline.schulze@optimax-energy.de oder per Nachricht auf Instagram.

Wenn möglich, beantworte bitte in Deiner Anmeldungsnachricht die folgenden Fragen:

 

·         Hast Du Vorkenntnisse mit Python oder anderen Programmiersprachen? Wenn ja, welche?

·         In welcher Klassenstufe bist Du?

·         Hast Du einen eigenen Laptop, den du mitbringen kannst?

·         Hast Du Allergien? Wenn ja, welche?




Comments


bottom of page